Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Suche

Lehrstuhlprofil

Städte und urbane Räume unterliegen heute mehr denn je einem stetigen Wandel. Urbanität wird heute vor allem durch diese Fähigkeit zur Anpassung und Transformation bestimmt. Das Lehrstuhlteam sieht es als Aufgabe diesen Prozess eines vorausschauenden Städtebaus zuzulassen und gleichzeitig für diese Entwicklungen verlässliche Rahmen- und Entfaltungsmöglichkeiten zu schaffen.  

Funktionierende urbane Gefüge bestehen immer aus einem ausgewogenen Miteinander, von kultureller Lebendigkeit, einen bewussten Umgang mit der direkten Umwelt und seinen Ressourcen sowie sozialer Gerechtigkeit und ökonomischem Wohlstand. Jeder dieser Einzelfaktoren muss als Initiator und Motor des jeweilig Andren gesehen werden und kann in einer nachhaltigen Stadtplanung nicht dauerhaft in Isolation funktionieren. Der Lehrstuhl Städtebau lehrt und forscht an diesen zunehmend wichtiger werdenden Prinzipien stets im Disziplinen übergreifenden und internationalen Kontext.

 

zuletzt bearbeitet am: 25.07.2018